Schweinemedaillons auf Grillgemüse mit Kroketten und Rosmarinreduktion

  • Wir lieben die rosagebratenen Schweinemedaillons. Gepaart mit cremigen Saucen und einen ganzen Haufen Grillgemüse mit herrichem Röstaroma. Unsere Reduktionen machen aus jeder Speise etwas dekadentes – Nachschlag wird verlangt, garantiert!

Schweinemedaillons-auf-Grillgemüse-mit-Kroketten-und-Rosmarinreduktio

Zutaten für 2 Personen

Für die Schweinemedaillons

  • 1 ganzes Schweinefilet (3 Stk. pro Person á ca. 50-60g Medaillons)
  • Salz, Pfeffer zum Würzen
  • Öl zum Anbraten

Für die Rosmarinreduktion

  • 1/2 Liter Jus -> Grundrezept dunkle Sauce oder „Jus“
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1/8 Liter Rotwein
  • 4 Loorbeerblätter
  • 4 Wacholderbeeren
  • 8 Pfefferkörner
  • 100 g kalte Butter
  • Saz, Pfeffer, Rosmarin

Für das Grillgemüse

  • 2 Karotten
  • 2 Gelbe Rüben
  • 1 Zucchini
  • 1 rote Zwiebel

Außerdem

  • 14 Kroketten

Zubereitung

Rosmarinreduktion

Zwiebel und Knoblauch würfelig schneiden und in Olivenöl goldbraun anschwitzen. Tomatemark dazugeben, kurz mitrösten mit Rotwein ablöschen. Lorbeerblätter, Wacholderbeeren, Pfefferkörner hinzufügen und schon etwas einreduzieren lassen.

Mit Jus aufgießen und solange köcheln, bis sie auf die Hälfte einreduziert ist. Das wird zirka eine halbe Stunde dauern. 

Sauce mit einem Sieb in einen extra Topf abseihen und mit kalter Butter mixen. Kosten und nach Belieben mit Salz und Pfeffer und fein gehacktem Rosmarin würzen.

Schweinemedaillons

Den Ofen auf 170 g Umluft vorwärmen.

Die Filets waschen, trocken tupfen und von Sehnen entfernen. 

Danach in 2-3 cm dicke, oder ca. 50 – 60 g schwere, Medaillons schneiden. Mit Salz und Pfeffer auf allen Seiten würzen.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Filets von beiden Seite ca. 2 Min. scharf anbraten.

Die angebratenen Fleischstück aus der Pfanne nehmen in Alufolie einwickeln und in den vorgewärmten Backofen geben und für ca. 5 Minuten fertiggaren.

Röstgemüse

Das Gemüse und die Zwiebel in mundgerechte Scheibchen schneiden und in der Pfanne heiß anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Kroketten nach Packungsbeilage im Ofen machen.

Schweinemedaillons-auf-Grillgemüse-mit-Kroketten-und-Rosmarinreduktio

 

Dieses Rezept findet ihr auf der Speisekarte des Gasthof Gellnwirt.

Logo Gasthof zum Gellnwirt in Tamsweg

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.