Grilled Cheese Sandwich mit Apfel und Raddichio und Orangen-Senf Dip

Everything is better with cheese! That’s for sure!

Bissen um Bissen, Hand für Hand ein Wohlgenuss, dieses Grilled Cheese Sandwich. Sehr erdig und warm mit deftigen Zutaten – aber wirklich köstlich. Herrlich zum Tagträumen, oder zum Genießen, während man ein feines Feuerchen im Kamin anstellt.

grilled-cheese-sandwich-apfel-raddichio-auf-orangen-senf-dip

Zutaten für 2 Sandwiches

  • 4 Scheiben Speck
  • 4 Champignons
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Handvoll Radicchio
  • 4 EL Butter
  • 4 Brotscheiben (Toastbrot, Roggenbrot, etc.)
  • 1 Apfel
  • 10 g Parmesan oder Cheddar
  • 20 g Gruyere
  • 20 g Bergkäse

Für den Dip

  • 1 Sauerrahm
  • 2 EL Orangen-Senf

Zubereitung

Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Den Speck in einer Pfanne beidseitig knusprig anbraten, herausnehmen und beiseitestellen. Die Champignons in Scheiben schneiden und ebenfalls in der Speck-Pfanne anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Radicchio in grobe Stücke schneiden und in einer Pfanne mit 2 EL Butter andünsten. Mit Salz würzen und herausnehmen. Erneut 2 EL Butter in der Pfanne zerlassen und die Brotscheiben darin anrösten. Herausnehmen und auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech legen.

Den Apfel in dünne Scheiben schneiden.

Nun die Sandwiches belegen: auf das Brot Käse, Radicchio, Speck, Apfelscheiben, Pilze legen und noch einer Schicht Käse belegen. Darauf achten, mit Käse abzuschließen. Das Brot mit der zweiten Scheibe Brot bedecken. Im vorgeheizten Ofen etwa 7 Minuten grillen, bis der Käse vollständig geschmolzen ist.

In der Zwischenzeit den Dip machen. Hierfür Sauerrahm mit 2 EL Orangen-Senf vermischen.

Die Grilled Cheese Sandwiches mit dem Senf-Orangen-Sauerrahm servieren.

grilled-cheese-sandwich-apfel-raddichio-auf-orangen-senf-dip

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.