Restlverwertung & Kühlschrankkochen: Baguette mit Gemüsesalsa

Da ein halber Paprika, dort ein paar übrige Champignons, ein paar zerdepschte Tomaten und ein altbackenes Baguette.. Jackpot! Volltreffer! Wir sagen Mahlzeit:

Zutaten für 1 Portion

  • 1 Baguette
  • 1/2 Paprika
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 3 Champignons
  • Käse (hier: Mischung aus Mozzarella und Gouda)
  • optional Chili
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung

Den Ofen bei 200°C vorheizen.

Alle Zutaten klein schneiden und in einer Schüssel mit 3 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer und dem Käse vermengen.

Das Baguette halbieren und mit Olivenöl bestreichen. Auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und die Gemüse-mix-Salsa darauf verteilen.

Für ein paar Minuten in den Ofen, bis der Käse geschmolzen ist.

Snack Baguette mit Gemüse Salsa Snack Baguette mit Gemüse Salsa Snack Baguette mit Gemüse Salsa

 

Print Friendly, PDF & Email

One thought on “Restlverwertung & Kühlschrankkochen: Baguette mit Gemüsesalsa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.