Vitamin Boost Drink: Saft aus Karotte, Apfel, Birne, Zitrone und Rona

Seit geraumer Zeit versuchen wir unsere Morgenroutine zu verändern: Wir wollten nicht mehr nur mit 2 Kaffee und 10minütiger Trauerminute über beendeten Schlaf starten. Wir haben uns mit diesem zahnigen, von grippalen Infekten verseuchten Winter fest vorgenommen, gesünder zu leben und mehr Vitamine zu uns zunehmen. Was anfänglich nach einem sehr einfachen Vorhaben ausgesehen hat, hat sich bald als zeimlich anstrengend herausgestellt, weil wir beide einfach keine Gemüse und Obstnager sind. So haben wir nach Mittel und Wege gesucht, uns diese Vitamine einfach und ohne Nagerei zuzuführen. Und endlich kam unsere erstandene und beinahe verstaubte Saftpresse zum Einsatz. Und, nach 2 Monatiger Versuchsphase können wir berichten: Wir starten nun mit 2 Kaffee, einer 10 minütigen Trauerminute und 1-2 Gläser voll vitaminreichen Saft in unseren Tag. Gesundheitliches Ergebnis: Gut! Stabil! Glücklich! .. Das liegt sicher alles am Saft.

Zutaten für 2 Gläser

  • 3 Karotten
  • 2 Äpfel
  • 1 Rona (Rote Beete) oder 1 Schluck Rona Saft
  • 1 Birne
  • Saft 1 Zitrone

Zubereitung

Je nach Entsafter das Obst und das Gemüse klein schneiden und in den Entsafter geben. Die Zitrone auspressen (geht leichter auf dem klassischen Weg). Gut vermischen und durchrühren. In 2 Gläser füllen und schnell dringen. Je frischer der Saft getrunken wird, desto besser!

Vitamin-Boost-Drink-Karotte-Apfel-Birne-Zitrone-und-Rona

Print Friendly, PDF & Email

2 thoughts on “Vitamin Boost Drink: Saft aus Karotte, Apfel, Birne, Zitrone und Rona

  1. Ich bin total begeistert von eurem köstlichen Frühstückssaft!! Gebt noch ein paar Tropfen guten Öles dazu (wir haben zur Zeit Bio-Leindotteröl im Einsatz) und dann seid ihr gut gerüstet!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.