Office Lunch 2go – Couscous Salat mit Gemüse, Salat, Feta und Walnüssen

Viele kennen das ja nur zu gut: Man sitzt den ganzen Vormittag im Büro und plötzlich ist Mittag und man hat Hunger und braucht ganz dringend was zwischen die Kiemen. Jetzt ist die Versorgungsstrecke in vielen Büroräumlichkeiten nicht ganz ideal und nicht jeder hat die Möglichkeit, oder schlichtweg Lust, in der Mittagspause großartig aufzukochen.

In diesem Fall bieten sich Office-Lunch-Ideen, die man mitnehmen kann, natürlich ganz besonders an. Stets bewährt und immer geliebt: Der Couscous-Salat mit frischem Gemüse und köstlichem Dressing im Glas. Gut am Vorabend vorzubereiten und ganz einfach zum Einpacken.

Zutaten für 1 Portion

  • ½ Tasse Couscous
  • 4 Cocktailtomaten
  • 4 EL Dosenmais
  • 4 EL gewürfelte Salatgurke
  • ¼ rote Zwiebel (in Scheiben)
  • 2 EL Walnüsse
  • Einige Blätter Spinat
  • Einige Blätter Radicchio
  • 2 Scheiben Feta-käse

Für das Dressing

  • Salz, Pfeffer
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung

Den Couscous nach Packungsanleitung in gesalzenem Wasser kochen und ziehen lassen. Danach etwas abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit das Gemüse, Salat und Feta klein schneiden.

Den Couscous in ein Glas geben und mit dem Gemüse und Spinat schichten:

Zuerst den Couscous, dann den Spinat und den Radicchio, dann Tomate und Gurke. Und zum Schluss noch Zwiebeln, Mais, Walnüsse und Feta-Käse.

Mit Dressing übergießen und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Couscous-salat-to-go-office-lunch Couscous-salat-to-go-office-lunch Couscous-salat-to-go-office-lunch

Du kannst dir das Rezept für später aufbewahren, indem du es auf Pinterst pinnst:

pinterest-couscous-salat

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.